Workshop „Fokus auf Selbstreflexion Blinde Flecken II“

Im Spannungsfeld Aktionismus und Aushalten

Uhrzeit 09:00 - 15:00 Uhr
Dozentin Nida Yadikar-Cengiz

Wer kennt das nicht in der Arbeit mit Klient*innen im psychosozialen Kontext? Äußere Rahmenbedingungen, wie der Wohnungsmarkt, das Asylverfahren, die drohende Abschiebung, Regelungen im Rahmen des ALG 2, Widerstände im eigenen Team etc., führen zu Grenzen in den Möglichkeiten unserer Arbeit und dem häufig mitschwingenden Gefühl, „Nichts tun zu können“ oder lediglich „immer wieder dasselbe zu tun“. Frust schleicht sich ein, den es im Alltag immer wieder abzubauen gilt. In diesem Workshop wollen wir diesen Frust großschreiben und einen selbstwirksamen Umgang damit erfahren.

Inhalt:

  • Limitationen der Arbeit identifizieren
  • Selbsterfahrung zu Einstelllungen und Aushalten
  • Kurzkonzeptvortrag i.A. an Piaget
  • Psychodrama am Fall