Blogbeitrag Ringfortbildung 2 „Religionswissenschaftliche Perspektive“

Funktion des Religiösen

 

Die Ringfortbildung „Aus Religionswissenschaftler Perspektive – Funktion des Religiösen“ fand am 22.3.2018 in den Räumlichkeiten von TransVer statt. Der Referent war der Religionswissenschaftler und Filmemacher Aron Craemer.

In einem Vortrag wurden zunächst folgende Fragen erörtert:  Wie kann man religiöses Denken verstehen? Wofür ist es gut? Was sind die häufigsten Irrtümer über das religiöse Denken von Anderen? Anschließend haben die Teilnehmenden über Erfahrungen aus ihrer Arbeit berichtet und gemeinsam überlegt, wie kultursensibles Handeln in der Arbeit mit geflüchteten Menschen möglich ist. Es ging unter anderen darum, eigene Positionen und Sichtweisen zu hinterfragen und relativieren.