Aktuelle Veranstaltungen

Ringfortbildung November-Dezember 2018 (auf einen Blick)

Mit Themen wie beispielsweise „Postmigrantisches Deutschland“, „Umgangsstrategien mit Diskriminierung“, „Leichte Sprache“ oder „Suizidalität von Migranten“

Fortbildungen, Supervisions- und Intervisionsgruppen, Lounge und Netzwerktreffen

Aktuelle Angebote für Fachkräfte auf einen Blick

Ringfortbildung 19 „Die Dritten im Raum“

Sprach- und Kulturmittler*innen in psychosozialen Settings

20. Netzwerktreffen

Vorstellung von MEHIRA – Mental Health in Refugees and Asylum Seekers

Fokus Dialog und Dynamiken „Spannung in der Begegnung II“

Begegnung mit Fremdem

Arbeit mit Sprachmittler*innen

Zusammenarbeit mit Sprachmittler*innen im psychosozialen Kontext gestalten

Ringfortbildung 20 „Leichte Sprache und einfache Sprache“

Recht und Chance

Fokus Dialog und Dynamiken „Spannung in der Begegnung III“

Umgang mit psychischen Störungen

Arbeitstherapeutische und tagesstrukturierende Maßnahmen ohne sprachliche Verständigung!?

Auseinandersetzung mit möglichen Wegen der Arbeit im Zuverdienst einer Tagesstätte oder der KBS mit Menschen mit wenigen deutschen Sprachkompetenzen (für Fachkräfte aus Kontakt- und Beratungsstellen (KBS), Tagesstätten oder Zuverdienst)

Traumasensibles Arbeiten

von medizinischer Kategorisierung und psychosozialen Zugängen

Ringfortbildung 21 „Zwangsverheiratung, Verschleppung, Ehrenmord“

Herausforderungen in der Begleitung von betroffenen Mädchen und Frauen

Fokus Selbstreflexion Blinde Flecke II

Was macht mich zur psychosozialen Fachkraft? Biografie-Arbeit für psychosoziale Fachkräfte

Schnupperkurs Psychodrama

Erkenne dein Selbst und Möglichkeiten

Sicherheit im Umgang mit psychisch belasteten Menschen

Grundlagen zu psychischen Erkrankungen und zum psychosozialen Versorgungssystem

Interkulturelle Öffnung

Eine Kultur der Offenheit in der psychosozialen Versorgung leben, gestalten und weiterentwickeln

Ringfortbildung 22 „Suizidales Verhalten bei Menschen mit Migrationgeschichte“

Psychoedukation im Kontext von Sucht und Migration/Flucht

Implikationen für die psychosoziale Beratung

Ringfortbildung 23 „Psychosoziale Arbeit hier und dort“

Psychosoziale Arbeit im Kontext von Flucht und Gewalt am Beispiel Nord-Iraks

Ringfortbidlung 24 „Krisenintervention“

psychodynamisch gedacht

Fokus Selbstreflexion Blinde Flecke III

Aushalten, nichts tun zu können oder immer wieder dasselbe zu tun

Schnupperkurs Psychodrama

Erkenne dein Selbst und Möglichkeiten

Angemessene (teil)stationäre Versorgung von psychisch Kranken ohne sprachliche Verständigung!?

Auseinandersetzung mit möglichen Wegen der Versorgung von Menschen mit wenigen deutschen Sprachkompetenzen im Bereich (teil)stationärer klinischer Angebote (für Fachkräfte aus (teil)stationären Settings)

Fokus Selbstreflexion Blinde Flecke IV

„Über…“ –fordert, -griffig, -fürsorglich