24. Netzwerktreffen – EACH ONE Antidiskriminierung (Ein Projekt von EOTO e.V.)

Vorstellung der Beratungsstelle für Schwarze, Afrikanische und Afrodiasporische Menschen bei Diskriminierung und Monitoring zu Anti-Schwarzem Rassismus

Am Mittwoch den 18.09.19 um 15:30 hat das Netzwerktreffen bei TransVer stattgefunden. Eingeladen wurde Frau Céline Barry, Projektleiterin und Beraterin bei EOTO e.V. Sie hat das Projekt EACH ONE – Antidiskriminierung vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine Beratungsstelle für Schwarze, Afrikanische und Afrodiasporische Menschen bei Diskriminierung und Monitoring zu Anti-Schwarzem Rassismus. Diskutiert wurde anschließend über die Bedeutung des Antidiskriminierungsempowerment und der Community Arbeit, über Diskriminierung in Bezug auf Schwarze Menschen mit Behinderungen, über die Gefahr der kulturalisierenden und stereotypisierenden Zuschreibungen in der psychosozialen Arbeit sowie über die Schwierigkeit, Geflüchtete, unter anderem aus afrikanischen Ländern, in die Regelversorgung zu vermitteln.
Vielen Dank an Frau Céline Barry für die Projektvorstellung und an die Teilnehmenden für die spannenden Beiträge!
Das nächste Netzwerktreffen findet am 20.11.2019 statt. Das Thema wird zeitnah bekannt gegeben.