23. Netzwerktreffen

Psychosoziale Versorgung Geflüchteter in Berlin Mitte

Leitung: Arda Treijner
Kontakt über arda.treijner@charite.de
Anlässlich der aktuellen Entwicklungen und Rechtsruck in Deutschland, haben wir uns für dieses Netzwerktreffen das Thema „Geflüchtete & Rassismus“ vorgenommen. Frau Larissa Abigail Nägler von der Beratungsstelle OPRA wird einen Input geben und wir werden rundum das Thema diskutieren und unsere Fragen stellen.
Larissa Abigail Nägler ist Sozial-und Gesundheitspsychologin und beschäftigt sich intensiv mit den sozialen Mechanismen von Rassismus und den psychologischen Auswirkungen von rassistischer Diskriminierung auf Menschen. Sie arbeitet derzeit als Elternzeitvertretung bei der Beratungsstelle OPRA-Psychologische Beratung für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Berlin. Außerdem ist sie Mitglied im Beirat der ISD Bund e.V. und engagiert sich für die Stärkung von Rassismusbetroffenen durch Communityempowerment.

Allgemeine Informationen zum Netzwerktreffen finden Sie hier.